Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Career Service
Career Service
CS

 15 / 07 / 2018

Sprach-Crash-Kurse @ HSD

Jeweils am 07. und 08.07. sowie am 14. und 15.07.2018 fanden die Deutsch- und Niederländisch-Sprachkurse bei uns an der HSD statt.

Hierbei erhielten die Teilnehmenden die Möglichkeit, – von Sprachtrainer/innen begleitet – Deutsch bzw. Niederländisch zu erlernen. Um für alle High Potentials optimale Lernbedingungen zu schaffen, wurden die ca. 80 niederländischen und deutschen Studierenden in vier Gruppen aufgeteilt.

 Die Gruppen orientierten sich an den Sprachniveaus der Teilnehmenden. Gülden Altinok-Küsters leitete den Deutsch-Sprachkurs, während die drei Niederländisch-Sprachkurse von Caroline van der Hoek, Chantal Teeuwen und Marc van Rijswijck betreut wurden.

In den Pausen konnten sich die Teilnehmenden bei Brötchen, Finger-Food und Suppe noch näher kennenlernen.

Ein großer Dank geht sowohl an alle Sprachdozent/innen als auch im Besonderen an Xenia Rodriguez und Max Plümacher für die Organisation der Sprachkurse.

 



 03 / 07 / 2018

Eröffnungs-event in mönchengladbach

Am 03.07.2018 startete die zweite Runde des grenzüberschreitenden Mentoring-Programms High Potentials Crossing Borders. ​

Der Einstieg in das diesjährige Programm fand an der Hochschule Niederrhein (HSNR) statt. Dr. Ann Marie Krewer (HSNR) begrüßte alle Anwesenden. Daraufhin informierten Julia Tiskens (HSNR), Xenia Rodriguez (HSD) und Gerhard Waitschies (HSNR) über den Programmablauf und das Mentoring.

Offene Fragen seitens der Studierenden wurden ausführlich beantwortet. Im Mittelpunkt standen zudem die vielfältigen Beweggründe zur Teilnahme. Diese werden den Mentorinnen und Mentoren bei dem folgenden Briefing mitgeteilt.

Einen zentralen Bestandteil des Events bildete auch das gegenseitige Kennenlernen der High Potentials – schließlich werden sie in den kommenden Monaten unter anderem gemeinsam spannende Aufgaben und Workshops bestreiten.

Nächster Punkt im High-Potentials-Crossing-Borders-Kalender sind die Deutsch- und/oder Niederländisch-Sprachkurse, die jeweils am 07. und 08.07. sowie am 14. und 15.07.2018 an der HSD stattfinden.

Wir freuen uns auf die nächste erfolgreiche Runde von High Potentials Crossing Borders.

 



 14 / 06 / 2018

Abschluss-mentoring-event in venlo @ Theater de Maaspoort

Am 14.06.2018 fand das letzte Mentoring-Event der ersten Runde im EU-geförderten Projekt High Potentials Crossing Borders statt. Ort des Geschehens war das Theater de Maaspoort in Venlo, welches den feierlichen Rahmen des Abschlussevents unterstützte. ​

Nach den begrüßenden Worten von Dr. Ann Marie Krewer und Maike Hajjoubi führte Wiel Aerts durch den Abend und moderierte die folgende Podiumsdiskussion. Hierbei wurde der Projektablauf aus Sicht der Projektverantwortlichen, der Teilnehmenden, der Mentoren/Mentorinnen und der Vertreter/Vertreterinnen der Euregio Rhein-Maas-Mord genauer beleuchtet. Die Beteiligten gingen vor allem auf die Vorteile grenzüberschreitender Zusammenarbeit ein, die das Kernstück von High Potentials Crossing Borders bildet.

Abgerundet wurde der Abend durch den Auftritt der Venloer Sängerin Annemarieke Leurs. Die mit dem Prix d’Orange ausgezeichnete Musikerin begeisterte das Publikum mit ihren niederländischen Liedern.
Neben den vielen Gästen ließ es sich der Bildungsminister der Provinz Limburg Hans Teunissen nicht nehmen, am Event teilzunehmen. Auch er betonte, wie wichtig die grenzüberschreitende Zusammenarbeit für die gesamte Region ist.

Das festliche Ende des Abends und damit zugleich der ersten Phase von High Potentials Crossing Borders markierte die Übergabe der Abschlusszertifikate an die Teilnehmenden durch Hans Teunissen.

​​​​


 12 / 04 / 2018

Mentoring-Event II in Düsseldorf @ HSD

Am 12.04.2018 fand an der Hochschule Düsseldorf das zweite Mentoring-Event des grenzübergreifenden Projekts High Potentials Crossing Borders statt. ​

Der Teamleiter von Mercuri Urval Düsseldorf, Michael Schäfer, beschäftigte sich in seinem Vortrag „Karriere 2020 – Die Persönlichkeit entscheidet" vor allem mit der Frage, was Unternehmer von jungen Absolventinnen und Absolventen erwarten. Dank seiner langjährigen internationalen Erfahrung lieferte Michael Schäfer anschauliche Antworten und Praxisbeispiele.

Auch Frank Wöbbeking gelang es, seine Zuhörerinnen und Zuhörer einzubinden. Als Geschäftsführer der Kommunikationsagentur mediamixx GmbH aus Kleve ist er spezialisiert auf die grenzüberschreitende Kommunikation zwischen Deutschland und den Niederlanden. In seinem Beitrag ging er auf die zum Teil immensen kulturellen Unterschiede zwischen den beiden Nachbarländern ein.

Neben den spannenden Vorträgen von Michael Schäfer und Frank Wöbbeking kam der persönliche Austausch nicht zu kurz. Fachbezogene Fragen, aber auch spannende Themen rund um das Projekt wurden lebhaft und ausführlich diskutiert.

​​​​

 06 / 03 / 2018

High-Potentials-Projekttreffen @ HSD

Wir sind bereit: In der letzten Woche hat sich das Planungsteam für High Potentials Crossing Borders bei uns an der HSD getroffen. Die nächste Runde für unser Mentoring-Programm kann kommen!

 

Das Bild zeigt die Projektmitarbeiter von High Potentials Crossing Borders beim Teammeeting an der HSD.
(v.l.n.r.: Hinten: Dr. Lisa Spanier, Prof. Dr. Horst Peters, Pieter van Goinga, Max Plümacher, Gerhard Waitschies, Ingrid de Vos. Mitte: Xenia Rodriguez, Julia Tiskens. Vorne: Eun-mi Postma, Maike Hajjoubi, Dr. Ann -Marie Krewer)

 


 23 / 01 / 2018

Mentoring-Event 1 in Venlo @ LEOLUX

Inspirierende Umgebung beim ersten Mentoring-Event in Venlo. Seit 1934 produziert Leolux sämtliche Designer-Möbel in Venlo. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten einen exklusiven Einblick in die Werksräume von Leolux und nutzten die Plattform, sich über die bisherigen Erfahrungen im Programm auszutauschen.

 

0:00 / 0:00

​Kontakt


highpotentials@hs-duesseldorf.de


Kooperationspartner

 

Fontys International Business School (Leadpartner)

Hochschule Niederrhein

Zuyd Hogeschool

 


Downloads

 

Flyer für Studierende

Flyer für Unternehmen und ​Mentorinnen/Mentoren